Featured Video Play Icon

Verkehrszeichenassistent

Der Verkehrszeichenassistent erkennt Geschwindigkeitsbegrenzungen.

Der Verkehrszeichenassistent hat die gültige Geschwindigkeit immer im Blick.

Mit einer kleinen Kamera hinter dem Innenspiegel beobachtet er die auftauchenden Verkehrszeichen und zeigt der Fahrerin oder dem Fahrer die aktuell gültige Geschwindigkeit an. Wird ein neues Schild erkannt, blendet der Verkehrszeichenbeobachter dieses im Tacho oder Fahrzeug-Display ein. Manche Systeme können auch so geschaltet werden, dass die maximale Geschwindigkeit automatisch eingehalten wird und nur mit einem „Kickdown“ überschritten werden kann.

Der Verkehrszeichenassistent schont den Geldbeutel.

Geschwindigkeitsübertretungen und die damit verbundenen Sanktionen können so vermieden werden.

Weiter zum Müdigkeitswarner.