bester beifahrer auf der IAA: Besuch von Prof. Bodewig

Die 67. Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) Pkw, Leitmesse der Mobilität, hat erwartungsgemäß erneut große Besuchermassen angezogen. In diesem Jahr kamen rund 810.000 autobegeisterte Besucherinnen und Besucher zur IAA, um einen Einblick in die neuesten Entwicklungen der Automobilbranche zu erhalten. Am Stand von DEKRA durfte das Standpersonal dabei einen besonderen Gast begrüßen: DVW-Präsident und DVR-Vizepräsident Professor Kurt Bodewig; Bundesminister a.D..

Prof. Bodewig nutzte die Gelegenheit, um sich am Stand der DEKRA über die Kampagne bester beifahrer des DVR und seiner Partner zu informieren.
Wir freuen uns, über den prominenten Zuspruch und die Unterstützung unserer Arbeit.

Abbildung: Prof. Bodewig, Vizepräsident des DVR, mit Marc Gounaris von DEKRA am DEKRA -Stand auf der IAA 2017. Bildnachweis: DEKRA Automobil GmbH, Stuttgart
Abbildung: Prof. Bodewig, Vizepräsident des DVR, mit Marc Gounaris von DEKRA am DEKRA -Stand auf der IAA 2017. Bildnachweis: DEKRA Automobil GmbH, Stuttgart