was-sind-fahrerassistenzsysteme-eigentlich

Schlaue Autos kommen besser an

„bester beifahrer“ ist eine Kampagne des Deutschen Verkehrssicherheitsrates und seiner Partner.

 

 

Fahrerassistenzsysteme – der Leitfaden

Jetzt als PDF herunterladen oder unter bestellung@bester-beifahrer.de kostenlos bestellen.

 

 

Ihre Meinung zählt!

Nehmen Sie jetzt an der „bester beifahrer“-Umfrage zum Thema Fahrerassistenzsysteme teil!

 


80% der Autofahrer erkennen einen Nutzen von Fahrerassistenzsystemen

Der aktuelle Trend-Tacho der KÜS beinhaltet erfreuliche Erkenntnisse zur Akzeptanz von Fahrerassistenzsystemen. Noch immer sieht der überwiegende Teil der Befragten Fahrerassistenzsysteme als eher unwichtig an. Aber, so die Umfrage, rund 80 % erkennen einen Nutzen für die Steigerung von Komfort und Fahrsicherheit. Erfreulich ist dabei, dass der extrem sicherheitsrelevante Notbremsassistenz mit 36 % Zustimmung auf … „80% der Autofahrer erkennen einen Nutzen von Fahrerassistenzsystemen“ weiterlesen

0 Kommentare

Parkassistenten ab 2020 im Euro NCAP Test

Euro NCAP hat ein objektives Bewertungsschema mit fünf Sternen konzipiert, das Autokäufern auf einen Blick zeigt, wie sicher das Fahrzeug ist. Die Bewertungen erfolgen durch unterschiedliche Tests, die von Euro NCPA erarbeitet wurden. Ab 2020 ist der Parkassistent Bestandteil dieser Tests und wird damit ein Kriterium für die Bewertung des Euro NCPA. Bewertet wird im … „Parkassistenten ab 2020 im Euro NCAP Test“ weiterlesen

0 Kommentare

Allzeit bereit: Notbremsassistent, Abstandsregler & Co. Wie senken Fahrerassistenzsysteme das Unfallrisiko?

Welche Assistenzsysteme sind individuell sinnvoll? Wie nutze ich sie richtig? Was unterscheidet passive von aktiven Systemen? Und wo liegen die Grenzen der digitalen Helfer im Auto? Antworten gibt es am Lesertelefon der Kampagne „bester beifahrer“ des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR) und seiner Partner: Donnerstag, 08. November 2018, 10:00 – 15:00 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer: 0800 – 0 60 4000.

0 Kommentare

Autokauf – vier Fragen die gestellt werden müssen

Wer sich für Fahrassistenzsysteme entscheidet, entscheidet sich für Sicherheit

Wer ein neues Auto kaufen will, stellt sich viele Fragen: Welche Marke soll es sein? Wie viel PS soll der Motor haben? Welche Farbe soll es haben? – Diese Liste lässt sich beliebig fortführen. Dr. Walter Eichendorf, Präsident des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) empfiehlt, auch das Thema Fahrerassistenzsysteme (FAS) beim Autokauf zu beachten: „Das Wichtigste am Auto ist doch die Sicherheit. Es gibt heute hervorragende Technik, die tagtäglich dafür sorgt, dass Autofahrer sicherer unterwegs sind. Fahrerassistenzsysteme wie der Notbremsassistent greifen in gefährlichen Situationen ein, um einen Unfall zu verhindern oder dessen Folgen zumindest abzumildern.“

0 Kommentare